FRIEDEN, WERTE, WIRTSCHAFTLICHE STÄRKE – EINE AGENDA 2030 FÜR DEUTSCHLAND UND EUROPA.

Innovationsforum am 07. Dezember mit Günther H. Oettinger

Gerade eine Veranstaltungsreihe wie das Innovationsforum zeigt immer wieder: Die Vergangenheit bestimmt die Zukunft – und was wir aus ihr lernen, ebnet uns den Weg.

Ein Thema, das dabei kaum wichtiger und aktueller sein könnte, ist der Frieden. Welchen bedeutenden Einfluss er in unserer globalisierten Welt hat, erleben wir aktuell alle. Unter anderem spüren wir dabei auch, welche entscheidenden Auswirkungen Frieden auf die wirtschaftliche Stärke eines Landes haben kann.

Am 07. Dezember 2022
um 18:30 Uhr im Betriebsrestaurant ANTONIS
der Anton Häring KG, Bubsheim

betrachtet Günther H. Oettinger daher gemeinsam mit Ihnen den Zusammenhang von Frieden, Werten und der wirtschaftlichen Stärke für die Zukunft Deutschlands und Europas. Freuen Sie sich auf wertvolle Erkenntnisse, spannende Sichtweisen und Ideenanstöße sowie auf die besondere Expertise von Herrn Günther H. Oettinger.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen spannenden gemeinsamen Austausch.

 

Ihre Anmeldung

Bitte informieren Sie uns bis zum 01. Dezember 2022 über Ihre Teilnahme am Innovationsforum.
E-Mail: event(at)anton-haering.de

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Nora Schuler.
Telefon: +49 7429 932-152

 

 

Seite teilen